bootstrap navbar



Hypnosystemische Interventionen bei psychosomatischen Erkrankungen 


Montag 17. September 2018
09.15 - 17.15 Uhr
Dienstag 18. September 2018
09.15 - 17.15 Uhr


Leitung
Christian Schwegler, pract. med. 
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Arzt für traditionelle Chinesische Medizin
Dozent für TCM und Hypnosetherapie in eigener Praxis.
Leiter des Schweizerischen Instituts für Medizinische Hypnose (SIMH).

Kursinhalt
Psychosomatische Erkrankungen machen sowohl in der Allgemeinarztpraxis, als auch bei Psychotherapeuten einen großen Anteil der täglichen Arbeit aus. Systemische und hypnotherapeutische Ansätze sind sehr gut geeignet, um diesem, eher schwierigen Klientel, helfen zu können ihre Beschwerden wieder in den Griff zu bekommen.

In diesem Seminar sollen zunächst verschiedene Wege gezeigt werden, wie sich zu Patienten mit psychosomatischen Störungen eine gute therapeutische Beziehung aufzubauen lässt, um darauf basierend eine erfolgreiche Therapie etablieren zu können. Im nächsten Schritt werden dann verschiedene Techniken und Ansätze gezeigt, die Patienten helfen können, ihre Symptome besser verstehen und akzeptieren zu können, oder sogar mögliche Ursachen der Symptome aufzudecken, um diese anschliessend bearbeiten und auflösen zu können.

Der Kurs ist praxisorientiert. Die einzelnen Techniken werden zum grossen Teil in Gruppenübungen, oder nach einer Demonstration im Zweier-Setting, von den Teilnehmern geübt.


Veröffentlichungen von pract. med. Christian Schwegler
Ratgeber Hypnosetherapie: Was ist Hypnosetherapie? Welche Erkrankungen lassen sich behandeln?
Wie findet man einen guten Therapeuten?
Mad Man´s Magic; Auflage: 1 (29. Februar 2016)
Grundkurs Hypnosetherapie:
Lehrbuch der klinischen Hypnosetherapie Angepasst an die Grundkurse der wichtigsten deutschsprachigen Fachgesellschaften
Mad Man´s Magic (25. Februar 2015)
Der Hypnotherapeutische Werkzeugkasten:
50 Hypnotherapeutische Techniken für gelungene Induktionen und Interventionen
Mad Mans Magic; Auflage: 2., Überarbeitet und Erweitert. (15. Dezember 2014)

Ort
Institut für Ökologisch-systemische Therapie, Kursraum
Kosten
CHF 560.-- für 16 Lektionen

Anmeldung
Bis 10. August 2018 
Sofern es noch Plätze frei hat, nehmen wir auch spätere Anmeldungen gerne noch entgegen.

Hinweis
Die Veranstaltung entspricht 16 Credits.
Als therapierelevanter Kurs für die Psychotherapieweiterbildung des Instituts anerkannt.