Sucht aus systemischer Perspektive

Datum und Uhrzeit

Montag 15. März 2021
09.15 - 17.15 Uhr
Dienstag 16. März 2021
09.15 - 17.15 Uhr

Leitung

Charlotte Kläusler-Senn, MSSW, MA
Fachpsychologin für Psychotherapie FSP und Abteilungsleitung / Therapeutische Leitung der Integrierten Suchthilfe Winterthur (sucht.winterthur.ch). Sie ist Dozentin und Supervisorin am Ausbildungsinstitut für systemische Therapie und Beratung Meilen und Co-Präsidentin von Systemis, der schweizerischen Vereinigung für Systemische Therapie und Beratung.

Kursinhalt

Substanzstörungen sind verbreitet und treten häufig auch zusammen mit anderen Krankheitsbildern wie Depressionen, Ängsten, Persönlichkeitsstörung und Traumafolgestörungen auf. Schwere Verlaufsformen gehen mit einer hohen Krankheitslast und viel Leid, auch fürs Umfeld einher. „Süchtige“ gelten als schwer behandelbar, u. a. weil ihnen negativ verzerrte Bilder und Mythen anhaften, die uns Psychotherapeuten abschrecken und fast schon auf der Hut sein lassen. Dieses Seminar möchte dazu verhelfen, dass Psychotherapeuten eine hilfreiche Haltung suchtkranken Personen und ihren Angehörigen gegenüber entwickeln und über relevante Grundkenntnisse der Suchtbehandlung, insbesondere im Umgang mit Therapiezielen, Rückfällen und Angehörigen verfügen. Weiter wird am Beispiel der Suchtbehandlung die Motivationsbildung als wichtiger Bestandteil der Therapie fokussiert. Dazu wird in das Konzept der Motivierenden Gesprächsführung eingeführt und bewährte Strategien im Umgang mit den Phänomenen Widerstand und Ambivalenz vermittelt und eingeübt.

Der Kurs ist abwechslungsreich und praxisnah gestaltet. Fallbeispiele, auch mit Videosequenzen illustrieren die Theorie und die therapeutischen Herausforderungen. Übungen in Kleingruppen dienen dazu, therapeutische Strategien auszuprobieren und einzuüben.

Details

Anmeldung

Bis 12. Februar 2021
per E-Mail an:
sekr@psychotherapieausbildung.ch
oder über unser:
Kontaktformular

Kosten

CHF 560.-- für 16 Lektionen​

Hinweis

Die Veranstaltung entspricht 16 Credits.

Scroll to Top